Category Archives

3 Articles
Wir sind dabei! Berlin Soup N°1

Wir sind dabei! Berlin Soup N°1

Unser 1+all Projekt ist eins von 4 ausgewählten Projekten zur ersten Berlin Soup! Und wir brauchen dringend Eure Stimme und Unterstützung am Sonntag im Kraftwerk. Wer Zeit hat , 5 Euro aufbringen kann und uns und das Projekt unterstützen will…. bitte kommt am Sonntag ins Kraftwerk!!!

Ab dem 25. September 2016 können Menschen aus Berlin im Turnus von zwei Monaten ihre kreativen Projektideen bei einem öffentlichen einfachen Suppenessen vorstellen und dafür ein Startkapital bekommen, das sich aus Spenden generiert. Die BERLIN SOUP ist inspiriert von dem Modell in Detroit. Für 5 Euro bekommen Gäste Suppe und Brot und eine Stimme, die sie abgeben können für eine von jeweils vier Präsentationen aus den Bereichen Kunst, urbane Landwirtschaft, soziales Engagement, Erziehung und Technologie. Mehr unter http://detroitberlin.de/berlin-soup/

Die erste Berlin Soup findet am Sonntag, den 25.09. 2016 um 18 Uhr im Kraftwerk Globus Köpenicker Str. 70statt. Einlass 17.00 Uhr!

Für alle die das Projekt noch nicht kennen: 1+all ist eine Initiative um HandwerkerInnen unterschiedlicher nationaler und internationaler Bevölkerungsgruppen über ihre tradierte Kunsthandwerkstechniken in ein Netzwerk einzubinden. One for all, and all for one! Ihr findet mehr Infos unter www.one-and-all.de .

Wie ihr wisst, finanziere ich dieses Projekt bisher alleine. Bei der Umsetzung sind wir mittlerweile schon eine wirklich tolle Anzahl von HandwerkerInnen unterschiedlichster Nationen und Hintergründe. Und wir können mehr werden! Bisher habe ich Unterstützung durch den Rotary Club Berlin Gendarmenmarkt und von Privatpersonen bekommen für Material und Engagement. Und ich kann Euch sagen, wir kommen wirklich ganz toll voran! Im Oktober werden wir Euch eine Kollektion von Shirts, Mützen und Schals vorstellen können und natürlich arbeiten wir mit Volldampf an der Modenschau 2017.

Wer also Lust hat dabei zu sein und sei es nur für 1x, dann immer Donnerstags in der Kurmärkische Str. 13. am Nollendorfplatz. Die genauen Zeiten Donnerstags erfahrt ihr unter http://one-and-all.de/aktuelles/ .

Eure Unterstützung am Sonntag brauchen wir wirklich sehr!! Ich muss mich vor die versammelte Mannschaft stellen und 4 Minuten das Projekt vorstellen ohne technische Hilfsmittel und ich kann Euch sagen, ich habe Bammel!!! Aber toll kann es werden 🙂

Also hoffentlich bis Sonntag!!!

Im Namen von allen MithandwerkerInnen allerliebste Grüße von Susanne sprich Frau Wagner

Erstes Handwerken mit 1+all

Am Samstag, den 11. Juni von 15 – 18 Uhr findet im Projektraum Between Bridges von Wolfgang Tillmans in der Keithstr. 15 unser erster gemeinsames Handwerken für die 1+all Kollektion statt.
1+all ist eine Initiative, um geflüchtete Menschen über individuelle Handwerkstechniken in ein Netzwerk einzubinden. Alle (meint alle Geschlechter), die gern handarbeiten, sind willkommen. Auch ohne Erfahrung. Ziel ist es, gemeinsam eine Shirt-Kollektion für eine Modenschau zu erarbeiten. Wir bieten Euch KnowHow, Techniken, Materialien und Werkzeuge, um uns dabei zu helfen. Es wird gestrickt, gestickt, gehäkelt, ausgeschnitten, eingeschnitten, geflochten, geknüpft, geredet und gelacht. Mehr zu 1+all am Samstag.

Auftaktpräsentation in der Galerie Springer

Am 7. April starten wir offiziell mit unserem interkulturellen Cross-Couture-Projekt
1+all. Zu diesem Start möchten wir, Irene Sang und Susanne Wagner, Sie herzlich
um 18.30 Uhr in die Galerie Springer einladen.

07. April 2016
18.30 Uhr
Galerie Springer Berlin
Fasanenstr. 13
10623 Berlin
www.galeriespringer.de

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier zum Download (2MB).